Rekrutierung von Finanzspecialisten in grossen Umfang

May 9, 2014

Branche: Banking

Die Situation

Unser Kunde arbeitet seit vielen Jahren mit mehreren Rahmenvertragspartnern für Zeitarbeit zusammen. In der Unternehmens-Personalgewinnung betreuen mehrere HR-Recruiter verschiedene Fachbereiche. Es waren mehr als 180 interne Vakanzen zu besetzen. Das Unternehmen suchte nach  einem starken Partner, der das Rekrutierungsvolumen stemmen kann und Expertise in der Rekrutierung von Finance-Spezialisten hat.

 

Die Lösung

Das Führungsteam der Unternehmens-Personalgewinnung und Experten von Randstad Finance entwickelten ein gemeinsames Konzept: Das Rekrutierungs-Projekt basierte im Wesentlichen auf einer Beschreibung der Personalgewinnungsstrategie und der Auswahl eines geeigneten spezialisierten Recruiters zur Steuerung der Rekrutierung und der Implementierung des optimierten Rekrutierungsprozesses.

Der Recruiter betreute über ein Jahr bei unserem Kunden drei Fachbereiche: Das Kreditrisikomanagement, die Organisation/IT und das Zentralmanagement Risiko. Er verantwortete den gesamten end-to-end Rekrutierungsprozess - von der Personalanforderung, der internen als auch externen Stellenausschreibung, der Koordination von Gesprächen, der Führung von Erstinterviews, der Einschaltung externer Dienstleister bis zum Onboarding neuer Mitarbeiter. Durch die Besetzung mit einer erfahrenen Fachkraft konnte Randstad eine schnelle und erfolgreiche Integration gewährleisten. Dies führte  zu einer deutlich spürbaren Entlastung der internen Personalreferenten und somit zu einer Qualitätsverbesserung im Besetzungsprozess.

Das Modell erwies sich als überaus erfolgreich:
Für die drei Fachbereiche konnten innerhalb eines Jahres mehr als 90 Vakanzen besetzt werden. Die implementierten Prozesse wurden  sukzessive optimiert und vollständig an die Bedürfnisse der Organisation angepasst. Vor allem die aus der Prozessoptimierung resultierenden Effekte, wie Reaktionsgeschwindigkeit und Qualität der eingestellten Mitarbeiter trugen maßgeblich zum Erfolg des Projektes bei.


 

Previous Article
the sourcing dilemma: when to standardize and when to think outside of the box
the sourcing dilemma: when to standardize and when to think outside of the box

Consider steps in the sourcing process that require customization In the first of this three-part series o...

Next Article
want a better SOW outcome? get your MSP involved
want a better SOW outcome? get your MSP involved

better process rigor, transparency, and cost efficiency are just some of the reasons why organizations sh...