Ein global agierender IT-Gigant handhabt seine Personalanfragen mit einem ROD - recruiter on demand

October 10, 2018

Eines der bekanntesten IT- und Netzwerkunternehmen der Welt ist in einer Branche tätig, die von einem harten Wettbewerb um Talente geprägt ist. Nach der Ernennung von Randstad Sourceright zu einem Co-Sourcing-Rekrutierungsprogramm (ROD) zur Unterstützung interner Rekrutierungsprozesse, entschied sich der Kommunikationstechnologieriese für den Partner, der in der Lage ist, eine Vielzahl von Rekrutierungsaktivitäten zu unterstützen - von der Beschaffung, über die Bewerbersichtung, Administration, Planen und Durchführen von Bewerbungsgesprächen, bis hin zu Karriereplanung der Mitarbeiter.

Bei einer ROD-Lösung verbleibt der Rekrutierungsprozess intern beim Kunden. Der externe Partner unterstützt temporär das interne Team.

Da das Unternehmen anfällig für wirtschaftliche Unsicherheiten und schnelle technologische Veränderungen ist, ist Agilität eine der wichtigsten Faktoren für jede ausgelagerte Lösung. Das ROD-Angebot von Randstad Sourceright erfüllt den Bedarf des Unternehmens an einer hochagilen Personallösung, die den schwankenden Personalbedarf abdeckt.

Eine weitere wichtige Anforderung an die ausgelagerte Lösung, ist die globale Abdeckung und die lokale Marktkenntnis, um dem Unternehmen zu helfen, seine Rekrutierungsanforderungen auf der ganzen Welt zu erfüllen. Dies ist unerlässlich, da der Kunde in fast jedem Land präsent ist und seine Produkte überall vertrieben werden.

Die Erfolgsgeschichte

Eine sehr reaktionsschnelle Partnerschaft

Durch die ROD-Lösung ist der Kunde in der Lage, sein Ziel zu erreichen, Positionen schnell mit den richtigen Talenten zu besetzen. Das Unternehmen vertraut auf Randstad Sourceright, kritische Dienstleistungen sowie fachkundige Beratung bei der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeitern anzubieten.

Engagement wächst weltweit

Nachdem der Technologiekonzern die Wirksamkeit einer ausgelagerten ROD-Lösung positiv bewertet hatte, erweiterte er das Programm mit Randstad Sourceright in weiteren Regionen rund um den Globus. Darüber hinaus prüft das Unternehmen nun, wie Randstad Sourceright dem Unternehmen helfen kann, sein Employer Branding zu verbessern, um weitere hochqualifizierte Talente zu gewinnen.

Innovationstreiber

Um kontinuierlich Innovationen in das Talent-Recruiting Modell des Unternehmens einzubringen, hat Randstad Sourceright HR-Technologien eingeführt, um Kandidaten zu gewinnen, darunter eine Plattform für Rekrutierungsmarketing und Talent Relationship Management.

Die Situation

Erfahrungen

Mit mehr als 70.000 Mitarbeitern weltweit ist der Personalbedarf des Unternehmens höher als bei den meisten Wettbewerbern. In Nordamerika zum Beispiel steht das Unternehmen vor der Herausforderung, die geeigneten Kandidaten zu finden, die es zur Unterstützung seiner bestehenden und neuen Geschäfte benötigt. Auf der ganzen Welt benötigt das Unternehmen Marktkenntnisse und Sourcing-Expertise, um sicherzustellen, dass das internationale Unternehmen nicht durch Personalmangel behindert wird.

Jobprofile

  • Ingenieure und Techniker
  • Kundenbetreuer
  • Kundenservice-Fachleute
  • Cloud- und Sicherheitsingenieure und Service-Mitarbeiter

Herausforderungen

  • Nachweis von Kompetenzen in verschiedenen Rekrutierungsfunktionen
  • präzise auf die Geschäftsanforderungen abgestimmt
  • auf fast jedem Markt auf der ganzen Welt

Die Lösung

Aufgrund des Rekrutierungsmodells des Unternehmens bietet Randstad Sourceright eine hochflexible Lösung, die zusätzliche Ressourcen bereitstellen kann, wenn das Unternehmen sie benötigt. Mit der Einführung des Recruiter on demand an mehreren Standorten, konnten die Personalverantwortlichen des Unternehmens immer schnell auf die wechselnden Geschäftsanforderungen reagieren.

Durch enge Zusammenarbeit stützt sich der Technologiehersteller auf seine ROD-Lösung, um eine Vielzahl von Aufgaben wie Beschaffung, Bewertung, Training und Leistungsbewertung von Personalvermittlern, Screening, Talent Pipelining und andere administrative Aufgaben durchzuführen.

Neben der ROD-Partnerschaft hat Randstad Sourceright auch innovative Programme, wie ein projektbasiertes Recruiting Process Outsourcing (RPO) sowie Karriereberatung für ausscheidende Mitarbeiter angeboten.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie eine Recruiter on Demand-Lösung die Leistung und Produktivität Ihres Recruiting-Teams steigern kann?

Kontaktieren Sie einen unserer Ansprechpartner für weitere Informationen.

 

Previous Article
Recruiting Daily Advisor: 5 ways to speed up recruitment.
Recruiting Daily Advisor: 5 ways to speed up recruitment.

Did you know 65% of talent leaders expect that HR tech will enhance the candidate experience. Find out what...

Next Article
Recruiter on demand
Recruiter on demand

Recruiter on demand: dauerhaft verfügbarer Recruiter zur Abdeckung Ihres Personalbedarfs

×

enter your details to read the case study

First Name
Last Name
Company Name
Job Title
Country
By signing up, you agree to be contacted by Randstad Sourceright. We’ll keep in touch with you to share thought leadership content about HR services. We promise to keep your data safe and secure and will never sell your data to a third party. You can find out about your rights, how we use your information, and how to opt-out in our privacy policy.
Thank you!
Error - something went wrong!